Suchtprävention

> Beratung > Beratung > Suchtprävention
Medikamente

bietet die Chance einen selbstbestimmten und genussorientierten Umgang mit Suchtmitteln zu erlernen und  Abhängigkeit zu verhindern.

Suchtprävention  leistet einen Beitrag zur positiven Beeinflussung und gesundheitsfördernden Gestaltung der Lebenszusammenhänge von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen:

  • sensibilisiert für suchtrelevante Themen,
  • klärt über Risiken des Suchtmittelkonsums auf,
  • stärkt individuelle Kompetenzen und
  • fördert das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit Suchtmitteln.

Wir bieten im Themenspektrum Sucht eine Auseinandersetzung mit  der eigenen Person, eigenem Konsumverhalten und Erfahrungen. Wir schaffen die Möglichkeit,  einen verantwortungsvollen und selbstbestimmten Umgang mit Suchtmitteln zu lernen. Als Zugangswege haben sich die schulische  und betriebliche Suchtprävention besonders herausgebildet.

Unsere speziellen Angebote:

Wie können wir Ihnen helfen?

Rufen Sie an, oder schreiben Sie uns eine Nachricht.